caf | infofördernzeigensammeln



„Unternehmenskultur“ vs. „Kunst im Unternehmen“


Montag, den 28. November 2011, ab 18 Uhr (nicht öffentlich)
Ort: Kunsthalle Ravensburg, Eywiesenstraße 6, 88212 Ravensburg

„Unternehmenskultur“ und „Kunst im Unternehmen“ – das scheint zunächst nicht im Epizentrum akuter Fragen von erfolgreicher Unternehmensführung zu liegen. 94% der Top-Führungskräfte und Geschäftsführer sagen aber, dass die Unternehmenskultur für den Erfolg wichtig ist. Kaum einer kann diese jedoch beschreiben, greifen oder definieren. Als genauso wichtig wird die Fähigkeit zur differenzierten und umfassenden Wahrnehmung von Mitarbeitern zur Lösung von Problemstellungen und Optimierung von Prozessen angesehen. Beides zeigt, dass der Unternehmerabend des ›Bundesverband Mittelständische Unternehmen‹ zwei zentrale wie offensichtlich schwer zu fassende Felder einer erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmensführung bearbeitet. Mit Rainer Krumm und Jörg van den Berg treffen zwei international ausgewiesene Experten aufeinander, die auf – vermutlich sogar unterhaltsame Weise – Licht ins Dunkel bringen werden.


Der Abend im Überblick:

18:00 Uhr Empfang; einchecken, Businesstalk, kleiner Imbiss
19:00 Uhr Begrüßung durch Udo Havixbeck, BVMW und Dieter Götz, Columbus Holding AG
19.15 Uhr Statement „Kunst im Unternehmen“ Jörg van den Berg, Columbus Art Foundation
Statement „Unternehmenskultur“, Rainer Krumm, axiocon GmbH
20:00 Uhr Podiumsdiskussion „Unternehmenskultur vs. Kunst im Unternehmen“
Rainer Krumm im Gespräch mit Jörg van den Berg, Moderation Dieter Götz
20:45 Uhr „Get-together“






Zurück   |   Impressum