caf | infofördernzeigensammeln



Julia Staszak

1973 geboren in Rostock | lebt und arbeitet in Berlin
Förderprojekt 2006

> für mehr Ansichten, bitte ins Bild klicken.

Julia Staszak ist Malerin. Aber auch ihre Arbeiten überschreiten den klassischen Bildrahmen nachhaltig. So führt sie in einer hybriden Geste zwischen Raummalerei, Konzeptkunst und kuratorischem Inszenieren Werke der unterschiedlichsten Künstler und Gattungen zu neuen Erfahrungsräumen zusammen. Die so entstehenden Räume tragen beispielsweise Titel wie „Stunde der Bescheidenheit“ oder „Belohnungsraum“. Vor allem die Freiheit im Zugriff auf die unterschiedlichsten Formen von Malerei führt zu unbekannten Konstellationen voller irritierender Fremdheit.

Ausbildung
2003 Meisterschülerin bei Katharina Grosse
1998/99  Master of Arts, Chelsea College of Art, London, U.K.
1995-2002  Kunsthochschule Berlin-Weissensee
   
Stipendien und Auslandaufenthalte
2007 Projektförderung der Mart-Stam-Gesellschaft, Berlin
2006  Preisträgerin im Columbus-Förderprojekt, Columbus Art Foundation
Kolin Rynänen, Finnland, Stipendium Mecklenburg. Künstlerhaus
2004 Los Angeles, U.S.A., Reisestipendium des Berliner Senats
2003/04  NaföG-Stipendium des Berliner Senats
1998/99 DAAD-Stipendium für London, U.K.
   
Ausstellungen
2009 Columbus Art Foundation, Halle 14 / Spinnerei Leipzig
2008 The weakest Link, Stedefreund, Berlin
Berlin Now, Art Athina, Athen
Warf Road Project, V22, The Wenlock Building, London
Stedefreund @ Preview Berlin
2007  Geht doch!, Kunsthalle der Columbus Art Foundation, Ravensburg
Raum für Kunst, Galerie Christa Burger, München
Ars Vivendi, AltStadtNeu, Spangenberg
Pool Position, Stedefreund, Berlin
2006  Welcome to my Crib, Stedefreund, Berlin
President's XI, Galerie Ruth Leuchter, Düsseldorf
Never change a winning team, Berlin
Belohnungsraum, Gmür, Berlin (solo)
2005  Vorfreude, Galerie Weisser Elefant, Berlin
L.A. Confidential, Kondensstreifen, Berlin
Electric Ladyland, Umspannwerk Bewag, Berlin (K)
everybody's darling, Villa Schreiber, Leipzig
Er ist Künstler und sie malt auch, HMT, Rostock